Zum Inhalt oder zur Navigation

Aktuelles aus der Bewegten Schule Cottbus

Schöne Sommerferien 25.06.2020

Die Lehrer und Lernbegleiter der Bewegten Schule Cottbus wünschen allen Kindern tolle Ferien. Wir haben tolle Zeugnisübergaben erlebt und die sechsten Klassen wurden mit einer schönen Abschlussfeier von ihrer Schule verabschiedet.

In den Sommerferien ist abweichend von den letzten Jahren der Hort durchgängig geöffnet, es gibt keine Schließzeit. Eine Anmeldung zum Hort ist unbedingt notwendig. Nähere Informationen, auch zum Ferienplan, finden Sie auf der Hort-Homepage.

Workout per Fahrrad 04.06.2020

Sportunterricht findet seit März ja nicht mehr statt, jedoch kommen einige unserer Schülerinnen trotzdem zu ihrem Sport. Alle haben sie gemeinsam, dass Sie aus der selben Gegend außerhalb von Cottbus kommen, wo auch unsere Lehrerin Frau Morstein wohnt. Seit die vierten Klassen wieder in die Schule kommen, haben sie sich verabredet, um gemeinsam mit dem Fahrrad zur Schule zu fahren.

Heute waren es Audrey, Isabella, Lisa und Pia, die sich gemeinsam mit Frau Morstein auf den Weg gemacht hatten und nach gut einer Dreiviertel Stunde offenbar gut gelaunt in der Schule angekommen sind.

Ob alle unsere Schüler (und Lehrer!) privat so viel Sport machen?

Präsenzunterricht für die 1. - 4. Klassen 22.05.2020

Nachdem der Unterricht für die 6. Klassen bereits am 4. Mai und für die 5. Klassen am 11. Mai gestartet war, beginnt ab dem kommenden Montag, 25. Mai, auch für die 1. - 4. Klassen wieder der Schullalltag. Alle Eltern sind von uns per Elternbrief über den Zeit- und Stundenplan informiert worden.

Der gesetzliche Rechtsanspruch auf Hortbetreuung ist momentan ausgesetzt. Nur Eltern mit Anspruch auf Notbetreuung können ihre Kinder ab Mittag im Hort betreuen lassen. Über die Voraussetzungen für die Notbetreuung entscheidet ausschließlich die Stadt Cottbus. Beachten Sie dazu diese Seite der Stadt Cottbus.

Über weitere Termine, zum Beispiel für die Zeugnisausgabe, informieren die Stammgruppenlehrer rechtzeitig.

Home-Schooling kreativ in Erde und Mars 22.05.2020

Während der Zeit des "Home-Schooling" hatten beide Klassenstufen der Stammgruppen Erde und Mars den kreativen Auftrag, ihren Alltag aus ihrem Zimmer zu gestalten. Als Besonderheit diente die Perspektive als Beobachter durch ein Schlüsselloch.

Zusatzaufgabe war die Frage, wo die Schüler stattdessen am liebsten sein würden. Viele Ideen und Techniken wurden präsentiert. Häufige Themen waren der Strand, ein Treffen mit Freunden oder das Spazieren gehen mit ihrem Lieblingstier.

Ihr habt tolle Arbeit geleistet. Hier ein kleiner Auszug.

Bewegte Filmschau der Stammgruppe Erde 20.05.2020

Gern möchten wir Ihnen ein Projekt aus dem Hortbereich vorstellen. Es handelt sich um ein Filmprojekt, welches von Dezember bis Februar mit den dritten und vierten Klassen durchgeführt wurde. Bedingt der aktuellen Situation, konnten wir das Projekt leider nicht wie geplant mit allen Schülern aus den Gruppen Erde und Mars komplett durchführen. Deshalb hat sich Herr Specht dazu entschlossen, Ihnen wenigstens die ersten drei Filme zu präsentieren.

Sie finden die Filme auf unserer Lernplattform im neuen Raum Aula (Link). Der Gastschlüssel für die Aula ist auf der Lernplattform im jeweiligen Stammgruppenkurs unter Allgemeines notiert.

Schulbetrieb ab Montag, 4. Mai 30.04.2020

Ab Montag, 4. Mai startet der Schulbetrieb für die 6. Klasse. Es wurde ein Hygieneplan mit Maßnahmen erstellt, die sicherstellen, dass das Infektionsrisiko minimiert wird. Es werden nur die Kernfächer Mathe, Deutsch und Englisch unterrichtet, Materialien für alle weiteren Fächer werden weiterhin online über unsere Lernplattform verteilt. Die Eltern der 6. Klassen werden über Ihre Stammgruppenlehrer noch genauer informiert.

Die Klasse 5 beginnt ihren Unterricht eine Woche später, am 11. Mai. Alle weiteren Klassen müssen bis auf Weiteres zu Hause betreut werden. Die Regeln für die Notbetreuung an unserer Schule gelten weiterhin, siehe weiter unten die Nachricht vom 19. April.

UPDATE 8.05.2020: Die aktuellen Anträge für die Notbetreuung finden Sie hier: https://www.cottbus.de/aktuelles/allgemein/2020-04/allgemeinverfuegung_in_der_stadt_cottbus_chosebuz_ueber_das_verbot_des_betriebs_von_kindertageseinrichtungen_und_nicht_erlaubnispflichtigen,8785.html

Wenn Sie Aufgaben abgeben und neue Wochenpläne abholen möchten, beachten Sie bitte, dass die Schule nur bis 15 Uhr besetzt ist.

Online lernen in der Bewegten Schule Cottbus 28.04.2020

Die Bewegte Schule stellt für die Zeit, da der Unterricht nicht vor Ort stattfinden kann, eine Lernplattform zur Verfügung, auf der unsere Schüler Zusatzmaterialien, Videos und auch Aufgaben finden.

Die Lernplattform auf der Basis von Moodle finden Sie hier: https://online-lernen.bewegte-schule-cottbus.de/moodle/

Über die Stammgruppenlehrer erhalten Sie einen Gastschlüssel, mit dem Sie den entsprechenden Kurs anonym betreten können. Mittelfristig ist es möglich, dass wir die Plattform auch weiter nutzen werden.

Schule weiter geschlossen - Notbetreuung wird fortgesetzt 19.04.2020

Unsere Schule bleibt auch ab dem morgigen Montag, 20. April, weiter geschlossen. Leider kann daher der Unterricht weiterhin nicht wie gewohnt stattfinden. Für die Schülerinnen und Schüler stehen Wochenpläne und Aufgaben, mindestens in den Hauptfächern, zur Verfügung, die in der Schule abgeholt werden können. Als weiteres Angebot, vor allem für die Jahrgänge 5 und 6, haben wir ein Online-Lernportal eingerichtet, auf dem zunächst Zusatzmaterial zur Verfügung gestellt wird, später auch gemeinsam gelernt werden kann. Nähere Informationen dazu erhalten Sie über ihre Stammgruppenlehrer.

Wie die Situation ab dem 4. Mai aussieht, ob wir da mit den 6. Klassen starten können, und wie es mit den 1. - 5. Klassen weitergeht, darüber informieren wir an dieser Stelle oder per Elternbrief.

UPDATE 22. April: Die Anträge für die Notbetreuung Ihrer Kinder finden Sie auf den Seiten der Stadt Cottbus: https://www.cottbus.de/aktuelles/...

„Mathematik zum Anfassen“ - Stammgruppe Mars unterwegs 02.04.2020

Die Stammgruppe Mars besuchte am 9. März die Wanderausstellung „Mathematik zum Anfassen“ an der BTU Cottbus. Wir wurden freundlich in Empfang genommen und es wartete dort eine Vielzahl an Experimenten und Stationen zum Ausprobieren auf uns. Die Schüler waren in kleinen Gruppen unterwegs und knobelten, probierten oder experimentierten, bis sie eine Idee oder Lösung zu der jeweiligen Aufgabe fanden. Mit großem Interesse und viel Begeisterung suchten sie nach jeder gelösten Aufgabe eine neue Herausforderung. Es gab viele Aha-Erlebnisse und Erkenntnisse, wo sich überall Mathematik verbirgt und was alles Mathematik ist.

Die Schüler der Stammgruppe Mars hatten einen tollen Tag voller neuer Erfahrungen und vieler spannender Augenblicke. Die Stammgruppe Mars sagt herzlichen Dank für die Begleitung vor Ort und die tolle Erlebnisausstellung und freut sich schon auf die nächsten gemeinsamen Exkursionen.

Die Stammgruppe Mars

Kleiner Farbklecks zum Aufmuntern 27.03.2020

Am heutigen Freitag wurde als Abschluss der Woche von unseren Kindern in der Notfallbetreuung dieser farbenfrohe Kuchen gebacken. Das hat bei den Erwachsenen wie den anwesenden Kindern für viel Freude gesorgt.