Zum Inhalt oder zur Navigation

Aktuelles aus der Bewegten Schule Cottbus

Basketballtraining mit den White Devils im Sportunterricht 15.05.2017

Am Freitag, den 5. Mai kamen drei Trainer bzw. Spieler der Cottbusser Basketballer „White Devils“ in den Sportunterricht und präsentierten ihre Sportart mit tollen Spielen und interessantem Technik- Training.

Die Kinder der 3. und 4. Jahrgangsstufen genossen die abwechslungsreiche Stunde und  nach dem Training zierte so manches Autogramm den einen oder anderen Unterarm.

Wer auf den Geschmack gekommen ist, ist herzlich willkommen, beim Training der White Devils vorbei zu schauen. Informationen dazu sind auf ihrer Internetseite www.whitedevils.com zu finden.

Vielen Dank nochmal an Steven Herfuth und sein Team.

Spendenlauf 06.04.2017

Am 06.04.2017 sind unsere Schüler wieder fleißig für Spendengelder gerannt. Bei dem Spendenlauf ging es darum, pro gelaufene Runde einen bestimmten Betrag als Spende zu sammeln. Innerhalb von 45 Minuten durfte voller Eifer gelaufen werden. Manche Schüler konnten sogar über 40 Runden zählen.

Am Ende hatten die Schüler eine Spendensumme von 763 € erlaufen.

Ihr seid wirklich klasse!!! Nun können neue Roller für den Hort gekauft werden, mit denen ihr über den Hof fahren dürft.

Frühlingsprojekt in der Stammgruppe Merkur 04.04.2017

Der Frühling ist bei uns eingekehrt! In unserem Frühlingsprojekt lernen wir viele Frühblüher mit ihren Merkmalen kennen, beobachten winzige Wiesentiere und bearbeiten tatkräftig unseren Schulgarten. Zudem schreiben wir Frühlingselfchen und rechnen mit Blumen. Als besondere Aktion haben wir Raupen in unserem Stammgruppenraum bei ihrem Wachstum beobachtet und protokolliert, die sich nach zwei Wochen zu wunderschönen Schmetterlingen verwandelt haben.

Bei einer Exkursion in die Madlower Schluchten haben wir Frühblüher gesucht und gefunden sowie die Frühlingssonne gemeinsam genossen.

Konstruieren im Sachunterricht 15.03.2017

Im Fach Sachunterricht haben wir, die Stammgruppe Merkur, unser Projekt "Bauen und Konstruieren" abgeschlossen. Jeder durfte zum Abschluss seine eigene Idee verwirklichen. Unter anderem entstanden hierbei Boote, eine Seilbahn, eine Handpuppe und bunte Schachteln.

Silber beim Fair-Play-Soccer-Turnier 09.03.2017

Am 09.03.2017 fand die von der  Sparkasse Spree-Neiße organisierte "Sparkassen Fairplay Soccer Tour" statt. An diesem Turnier beteiligte sich wiederholt auch unsere Schule und trat mit zwei Teams an. Unsere Schüler der 6. Klasse (Die fantastischen 4) kämpften sich mit Felix Mydlak, Keanu Patzig, Kevin Rockstroh und Lio Neumann durch die Vorrunde, konnten sich aber leider nicht fürs Viertelfinale qualifizieren. Das Team unserer 6-10 jährigen (Die bewegten 4) wurde mit Bob Wollenberg, Maximilian Schwabe, Maxim Eisermann und Niklas Lehnigk zweiter in der Fairplay-Wertung. Sie wurden mit einer Silbermedaille und einem Kinogutschein belohnt. Herzlichen Glückwunsch! Alle teilnehmenden Kinder erhielten Trikots und hatten viel Spaß beim Kicken im Streetsoccer-Feld.

* Schulfasching * 03.03.2017

Heute hatten wir einen ungewöhnlichen Schultag. Wir lernten in Faschingskostümen und traten in einer Nonsens-Olympiade gegeneinander an. Beim Streichholzweitwurf, Dosenwerfen, Wattebausch pusten, Kniegymnastik, Autowettrennen und dem Kartoffelbaumeln hatten wir unheimlich viel Spaß. Anschließend konnten wir uns am leckeren Buffet der Eltern den Bauch mit Süßigkeiten vollschlagen.